Herzlich willkommen beim
VSGH Reutlingen - Betzingen e.V.

Allgemeine Information

Hallo liebe Mitglieder und Gäste des VSGH,

Kurse:

wir haben im Jahr 2022 unsere Kursstruktur geändert und in diesem Zuge auch gleich unsere Kursgebühren angepasst. Unsere Kurse werden in Zukunft für Externe Kursteilnehmer aus 12 Einheiten bestehen und 90 Euro kosten. Für Mitglieder steigt der Kursbeitrag auf 12 Euro pro Kurs.

Corona:

Es gelten immer die aktuellen gesetzlichen Corona-Bestimmungen welche das Land Baden-Würtemberg zum Zeitpunkt des Trainings vorgibt.
Hier geht es zur:  Aktuelle Corona Verordung

1. Arbeitsdienst (Umbau Vereinsheim)

12.03.2022 Beginn: 08:30 Uhr

Folgende Arbeiten sollen durchgeführt werden:

  • Ausräumen der Möbel aus dem Gastraum und diese reinigen.
  • Den kompletten Gastraum reinigen.
  • Die Wände im Gastraum mit Dispersionsfarbe streichen.
  • Die Küche und die neue Spülküche reinigen.
  • Die Wände in der Spülküche und in der Küche mit Latexfarbe streichen.
  • Nach den ganzen Malerarbeiten die Möbel wieder in den Gastraum stellen.
  • Terrassenplatten neben dem Geräteschuppen verlegen.

Literatur

Auf dieser Seite wollen wir aus unserer Sicht empfehlenswerte Fachliteratur vorstellen.

 

 Trainingsbücher für Notizen während des Trainings.

 

Neu! Obedience Basics Kurs ab 28.3.22!

Die Anmeldungen sind offen für unseren neuen Obedience Basic Kurs! 
Im Kurs geht es darum spielerisch und mit viel Spaß dem Hund ein gutes Körperbewusstsein, Koordination, richtiges Spielen und wichtige Grundlagen für das spätere Obedience Training bei zu bringen. 
Der Kurs ist geeignet für Welpen, Junghunde und Hunde ohne jegliche Vorerfahrung im Obedience.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Begleithundeprüfung am 31.10.2020 (Teil1)

Eine Begleithundeprüfung in einem besonderen Jahr, unter besonderen Umständen 

Unsere 13 Teilnehmer haben immer wieder während der kurzen Trainingssaison 2020 gehofft, dass das Datum der Prüfung am 31. Oktober gehalten werden kann. Und tatsächlich war es am Ende eine knappe Kiste, zwei Tage später begann der zweite „Lockdown“.

Umso schöner war es, dass am Ende des Tages 11 Teams die Prüfung bestanden haben. 

Seiten